Peter Anders

Peter Anders hat eine langjährige Konzerttätigkeit hinter sich, sowie eine jahrzehntelange Lehrpraxis. Er bildet für die Bereiche Oper, Operette, Oratorium, Lied, Musical, Chorgesang und Pop alle Stimmgattungen von Frauen und Männern aus. Es wird eine professionelle Gesangstechnik vermittelt. Es wird am Eigenklang des Instruments Stimme (Übereinstimmung von Körper und Persönlichkeit) gearbeitet.
Die Interpretation von Musikstücken wird mit hervorragenden Pianisten zusätzlich erarbeitet. So konnte das Institut für Gesang mehrere Preisträger hervorbringen, und brachte zahlreiche Sängerinnen und Sänger ins Opern-, Operetten- und Musical-Fach.
Es macht Herrn Anders auch große Freude, Anfänger kennenzulernen, um deren Stimmen aufzubauen und zu entwickeln; und um den jungen Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit zu geben, ihre Stimmmöglichkeiten kennenzulernen.

MUSIKFACH


Gesang

MUSIKSTIL


Klassik Pop Musical Jazz Rock

PRAXIS

Peter Anders jr. sang zahlreiche Oratorien auf Tonträger. Es folgten Auftritte mit bedeutenden Orchestern (u.a. Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, Münchner Philharmoniker, ...) und eine internationale Konzerttätigkeit mit ca. 10 verschiedenen Liedprogrammen von Schubert bis Strauss und A. Berg.


QUALIFIKATION

Musikstudium mit Klavier und Klarinette, zwei Staatsexamen in Gesangspädagogik mit Auszeichnung und Konzertdiplom. Opernstudium bei Prof. Josef Metternich. Wichtige Anregungen von James King, Heldentenor und Studium bei Peter Gougaloff, Tenor, Deutsche Oper Berlin.


MATERIAL

Bitte mitbringen.


STADTTEIL


Hasselbrook